Suche

Aktivitäten in Padua: Sieben Gründe, die Scrovegni-Kapelle in Padua zu besuchen

Aktualisiert: 4. Aug.


Die Capella degli Scrovegni ist ein Muss bei Ihrem Besuch in Padua oder einem schönen Tagesausflug von Venedig.



Die Scrovegni-Kapelle in Padua beherbergt eine außergewöhnliche Gruppe anFresken von Giotto, der als erster in einer Reihe großer Künstler gilt, die bei derRenaissancemitgewirkt haben.


Trotz ihrer Bedeutung für die Geschichte der westlichen Kunst zieht die Scrovegni-Kapelle nicht so viele ausländische Besucher an wie andere italienische künstlerische Meisterwerke, vielleicht weil sie sich in einer Stadt befindet, die vom Massentourismus übersehen wird. Padua, wo sich die zweitälteste Universität Italiens befindet, an der Galileo zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert unterrichtete, liegt nur 40 km westlich von Venedig, eine einfache Zugfahrtaus der Stadt der Kanäle, was zu einem angenehmen Tagesausflug beiträgt , dessen Höhepunkt zweifellos das Meisterwerk von Giotto sein wird.


Reservierungen für die Scrovegni-Kapelle müssen im Voraus vorgenommen werden.Sie können Ihre Tickets ganz einfach auf der Select Italy-Website kaufen. Reservierte Eingänge sind alle 15 Minuten von 9.00 bis 18.45 Uhr. Die Eintrittskarten beinhalten den Eintritt in das Stadtmuseum Eremitani und das Schloss Zuckermann.